Schulleitung

Übersicht


Erste Schritte

Der Einstieg in die Nutzung der Schul-Cloud ist trotz des derzeit akuten Bedarfs, Teil eines länger dauernden Schulentwicklungsprozesses. Berücksichtigen Sie immer, dass sich die Schul-Cloud in der Phase der Pilotierung befindet und die Nutzungsroutinen im Prozess verbessert werden. Beachten Sie bitte folgende Erfahrungswerte für Aufgaben der Schulleitung, die dem bisherigen Verlauf der Pilotierung entstammen. Daher wollen wir mit Ihnen die folgenden Erfahrungswerte zu den Aufgaben der Schulleitung aus dem bisherigen Verlauf der Pilotierung teilen:

Aufgaben der Schulleitung

  • Absolviert die Online Fortbildung zur Schul-Cloud auf lernen.cloud.
  • Unterzeichnet die Verträge und Datenschutzerklärung und sendet diese an das HPI zurück.
  • Benennt einen fachlichen und technischen Ansprechpartner (Schul-Cloud Admin) und stattet diese mit den notwendigen Rechten in weBBschule aus,
  • Bildet ein schulinternes Team zur Entwicklung eines schulspezifischen Nutzungskonzepts der Schul-Cloud oder überträgt diese Aufgabe an ein bereits bestehendes Team (z.B. MEP-Team).
  • Definiert gemeinsam mit dem Schul-Cloud-Team die Ziele der Schul-Cloud-Nutzung für die Schule.
  • Macht die Schul-Cloud-Nutzung zum (regelmäßigen) Thema von schulinternen Besprechungen und nutzt die Möglichkeit schulinterner Fortbildungen.
  • Nimmt an (Online-)Begleitveranstaltungen zur Schul-Cloud Brandenburg teil oder lässt sich vertreten.